Wanzen-im-Ruhrgebiet
Wanzen-im-Ruhrgebiet

Acanthosomatidae



In NRW mit sieben Arten vertreten;

Mittelgroße Tiere mit einer Körpergröße zwischen 8 und 15 mm;

Meist recht lebhaft gefärbt; zweigliedrige Tarsen;

Der Bauch besitzt einen Mittelkiel, der nach vorn in einen Dorn verlängert ist, der bis zwischen die Hüften reichen kann.

Die Mittelbrust besitzt ebenfalls einen hohen Kiel, der zwischen den Vorderhüften hindurch nach vorn ragt. Langes, dünnes Rostrum;

Die Arten dieser Familie leben phytophag und saugen gern an beerenartigen Früchten.

 

Acanthosoma haemorrhoidale und Elasmostethus interstinctus im gemeinsamen Winterlager