Wanzen-im-Ruhrgebiet
Wanzen-im-Ruhrgebiet

Miridae

 

In NRW mit 234 Arten vertreten.

Artenreichste Wanzenfamilie mit unterschiedlicher, vielfach lebhafter Färbung.

Kleine bis mäßig große Tiere, mit oft sehr zartem Körperbau; Flügel bis auf einige Ausnahmen immer voll entwickelt; Membran mit zwei Zellen; große Augen, die Ocellen fehlen; Fühler viergliedrig; Tarsen meist dreigliedrig; teils phytophage, teils zoophage Ernährung;

Chlosterotomus norwegicus
Compsidolon salicellum
Reuteria marqueti
Trigonotylus caelestialium
Megacoelum infusum
Pilophorus perplexus
Charagochilus gyllenhalii