Wanzen-im-Ruhrgebiet
Wanzen-im-Ruhrgebiet

Eurygaster testudinaria

EntGerm Nr. 801

 

Eurygaster testudinaria

(Geoffroy, 1785)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besondere Merkmale:

Ockergelb, gelbbraun, braun, rötlichbraun, dunkelbraun oder schwarz; mit und ohne abweichende Farbzeichnungselemente;

Tylus nicht länger und vorne tiefer liegend als die Wangen;

Fühler gelbbraun; 2. Fühlerglied etwa 1,5x so lang wie das 3., 4. Glied distalwärts mehr oder weniger angedunkelt, 5. Glied schwarz;

Pronotum mit seichter, meistens medial breit unterbrochener Querfurche;

Scutellum gewölbt, medial mit schwach gekielter Mediane; Proximalrand mit zwei kleinen, kommaförmigen meist hellen Schwielen;

Beine schwarz punktiert

Körpergröße 8-10,5 mm

 

Es besteht große Verwechslungsgefahr mit der sehr ähnlichen Art Eurygaster maura.

 

Lebensraum:

Eurygaster testudinaria lebt an feuchten, offenen bis halbschattigen Orten an Poaceae (Süßgräser), Cyperaceae (Sauergräser) und Juncaceae (Binsengewächse). Ältere Larven und erwachsene Tiere sind auch an Asteraceae (Korbblütler), Apiaceae (Doldenblütler) und anderen Pflanzen zu finden.

 

Biologie und Lebensweise:

Imagines überwintern in der trockenen Bodenstreu, ab Mai werden die Eier an den Blattunterseiten der Wirtspflanzen abgelegt. Erwachsene Tiere der neuen Generation treten ab August auf. Bereits ab September werden die Winterlager aufgesucht.

 

Nahrung:

Eurygaster testudinaria besaugt die Wirtspflanzen.

 

Verbreitung in D/Welt:

Von Südskandinavien bis in den nördlichen Mittelmeerraum zu finden;

im Osten über Nordchina bis Japan verbreitet.

In Deutschland bis auf einige Lücken flächendeckend nachgewiesen.

 

Verbreitung in NRW:

Eurygaster testudinaria ist in NRW vertreten. Genauere Angaben liegen mir nicht vor.

 

Benutzte Literatur:

STICHEL, W. (1955-1962): Illustrierte Bestimmungstabellen der Wanzen. 

WACHMANN, E.; MELBER, A.; DECKERT, J. (2004 – 2012): Wanzen, Neubearbeitung der Wanzen Deutschlands, Österreichs und der deutschsprachigen Schweiz. – Bd. 4, Goecke & Evers

WAGNER, E. (1959): Heteroptera Hemiptera. - In: Brohmer, P., Ehrmann, P. & Ulmer, G. (Hrsg.): Die Tierwelt Mitteleuropas. IV, 3 (Xa), 173 S., Leipzig

Eurygaster testudinaria Funddaten.doc
Microsoft Word-Dokument [27.5 KB]