Wanzen-im-Ruhrgebiet
Wanzen-im-Ruhrgebiet

Saldidae

In NRW mit 16 Arten vertreten.

Ovale Gestalt, meist dunkel gefärbt; ohne Stacheln und Dornen;

große vorgewölbte Augen; Ocellen auf einem kleinen Höcker sitzend;

Flügel häufig mehr oder weniger verkürzt; die Tiere laufen sehr flink und besitzen eine ausgezeichnete Sprungfähigkeit;

Lebensraum sind meist spärlich bewachsene oder vegetationslose Uferbereiche sämtlicher Gewässer, man findet die Tiere aber ebenso auch auf feuchten Wiesen oder Geröllhalden. Durch ihre Sprungfähigkeit sind sie sehr gute Jäger kleinerer Arthropoden.

Saldula saltatoria