Wanzen-im-Ruhrgebiet
Wanzen-im-Ruhrgebiet

Rhaphigaster nebulosa

EntGerm Nr. 842

 

Rhaphigaster nebulosa

(Poda, 1761)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besondere Merkmale:

Graubraun; stark und ungleichmäßig schwarz punktiert;

Fühler schwarz; das 3. (nur schwach), 4., und 5. Glied an der Basis weißlich;

Connexivum schwarz, in der Mitte eines jeden Segments ein gelblicher Randfleck;

helle Membran  mit runden braunen Flecken, die manchmal fehlen;

Beine gelbbraun; Femora mit schwarzen Flecken; Tibien außen mit Längsfurche; manchmal rötlich getönt, distal und proximal oft schwarz;

Körpergröße 13,5-16 mm

 

Lebensraum:

Rhaphigaster nebulosa bewohnt verschiedene Bäume und die Krautschicht an sonnigen Standorten.

 

Biologie und Lebensweise:

Imagines überwintern im Freien unter loser Borke, in Wohngebieten dringen die Tiere bei der Suche nach Überwinterungsplätzen oft in Gebäude ein. Kopulationen finden im April und Mai statt. Neue Imagines erscheinen ab September, manchmal schon im August.

 

Nahrung:

Rhaphigaster nebulosa ernährt sich zoophytophag. Als tierische Nahrung werden Blattkäferlarven angestochen, pflanzliche Nahrung wird offensichtlich bevorzugt an beerentragenden Sträuchern und Obstbäumen aufgenommen.

 

Verbreitung in D/Welt:

Eher im nördlichen als im südlichen Mitteleuropa zu finden, im Osten bis Zentralasien.

In Deutschland hat sich diese Art in den letzten Jahren nach Norden ausgebreitet, so dass bis auf den äußersten Nordosten mittlerweile das ganze Areal besiedelt ist.

 

Verbreitung in NRW:

Rhaphigaster nebulosa ist in NRW überall anzutreffen.

 

Benutzte Literatur:

STICHEL, W. (1955-1962): Illustrierte Bestimmungstabellen der Wanzen. 

WACHMANN, E.; MELBER, A.; DECKERT, J. (2004 – 2012): Wanzen, Neubearbeitung der Wanzen Deutschlands, Österreichs und der deutschsprachigen Schweiz. – Bd. 4, Goecke & Evers

WAGNER, E. (1966): Wanzen oder Heteropteren (I. Pentatomorpha). – Die Tierwelt Deutschlands 54. Teil, Gustav Fischer Verlag

Rhaphigaster nebulosa Funddaten.doc
Microsoft Word-Dokument [37.5 KB]